STRUKTURIERT FISCHEN - Tenkara AUSTRIA

Direkt zum Seiteninhalt
TENKARA FISHING ZONE > TAKTIK >
STRUKTURIERT FISCHEN

Immer wieder am Wasser zu beobachten:
  • schnelles Reinwaten zu einem Punkt, der die beste Wurfposition verspricht
  • ein paar schnelle Würfe (vielleicht den einen oder anderen Fisch fangen)
  • schnell weiter zur nächsten fangträchtigen Stelle

Und so den
den Eindruck erwecken auf der Flucht zu sein.
Eine Herangehensweise, die nicht wirklich das vorhandene Potential der befischten Stellen ausschöpft und auch eine Unzufriedenheit hinterlässt.

Ich versuche zu befischende Stellen nach folgenden Schritten zu strukturieren und nehme mir dazu auch gerne ein paar Minuten Zeit.

Dazu kommt auch, dass:
  • ich die Stärke der Strömung einschätze
  • die Besonderheiten der zu befischenden Stelle herauszufinden versuche
  • keine unbedachten Schritte setze
  • ich versuche die Beschaffenheit des Gewässergrundes zu ergründen (in das Wasser "hineinsehen")
  • ich beim flussabwärts waten extrem vorsichtig bin


SCHRITT 1 (Bild 1): Wo könnten Fische stehen ?

Auf das Bild KLICKEN um es zu vergrößern


SCHRITT 2 (Bild 2): Nun teile ich die zu befischende Stelle in 3 Zonen, sowie eine Standortzone ein.
SZ = Standortzone (ist der Ort wo ich stehe)
1 = Zone die als Erste abgefischt wird / Das Gute liegt oft so nah !
2 = Zone, die als Zweite abgefischt wird
3 = Zone, die als Dritte abgefischt wird

Auf das Bild KLICKEN um es zu vergrößern

Sehr oft wird der Fehler gemacht (und damit Fische vergrämt), dass
  • zu tief in den zu befischenden Abschnitt hineingewatet wird
  • Zonen überworfen werden


SCHRITT 3 (Bild 3):
Nun teile ich den Abschnitt aus verschiedenen Standorten in sich überlappende Zonen und ich suche mir - egal ob flussaufwärts (roter Pfeil) oder flussabwärts (schwarzer Pfeil) fischend - einen jeweils passenden Standort.

Auf das Bild KLICKEN um es zu vergrößern


SCHRITT 4 (Bild 4):
Legt man nun die Zonen aus Bild 2 und Bild 3 übereinander, so ergibt sich ein Raster an den man sich anhalten kann und somit die zu befischende Stelle mit Plan (Struktur) befischt.

Auf das Bild KLICKEN um es zu vergrößern

TIPP !
Befreie dich von der Zwangsvorstellung, eine andere als die gerade gewählte Stelle sei besser und ergiebiger, sondern setze dich mit der Stelle, die du im Augeblick befischst gründlich(er) auseinander


VITA         
DAFÜR STEHE ICH        
Created by Bernhard "Tenkarix" Niedermair / © Tenkara Austria 2014-2022 / All rights reserved
Zurück zum Seiteninhalt