05/2017 - BLOG - TENKARA AUSTRIA

Direkt zum Seiteninhalt
In diesem Erklär-Video zeige ich die 3 Grund-Möglichkeiten um Tenkara Fliegen (Kebari/Nassfliege, Nymphe, Trockenfliege) zu präsentieren.
Bernhard Niedermair | 16/5/2017
Da beim TENKARA FLiegenfischen sehr lange Ruten, sehr leichte Lines verwendet werden und die Lines nicht auf der Wasseroberfläche aufliegen, bestehen sehr einfache Möglichkeiten, den verwendeten Fliegen Leben einzuhauchen.
Bernhard Niedermair | 8/5/2017
Längst überfällig war ein modern und pfiffig aufgemachtes TENKARA BUCH, dass auch die Möglichkeiten des Internets in Verbindung mit Lern-Videos ausschöpft.
Bernhard Niedermair | 4/5/2017
Eigentlich ist die Darstellung TENKARA sei nur "Rute, Schnur und Fliege" nicht ganz richtig. Eine korrekte und vollständige Darstellung müsste auch den Begriff VORFACH enthalten, also "Rute, Schnur, Vorfach,Fliege".
Bernhard Niedermair | 1/5/2017
Zurück zum Seiteninhalt