ALLGEMEINES - TENKARA AUSTRIA

Direkt zum Seiteninhalt
TECHNIK
ALLGEMEINES

Die nachfolgenden Beschreibungen in den einzelnen Bereichen
sollen helfen, dass Gesamtkonzept TENKARA in den Grundzügen
zu verstehen.

Ich muss aber anmerken, dass abhängig von Setup (Rute / Line)
und Einsatz von Fliege (Trockenfliege, Nassfliege, Nymphe leicht,
Nymphe schwer, Nymphe sehr schwer, Streamer,..) sich vorallem
beim Werfen und bei der Präsentionen andere Abläufe ergeben
und man sich nicht stur in den Grundlagen verfangen darf, sondern
auf das Feeling und den richtigen Rhythmus achten muss, der die
Rute richtig auflädt, die Fliege passend an das Ziel transportiert
und ihr das verführerische Spiel schenkt.

Created by Bernhard "Tenkarix" Niedermair / © Tenkara Austria 2014-2020 / All rights reserved
Zurück zum Seiteninhalt